Vereinsfest 2017

Unser diesjähriges Vereinsfest ist passé. Bei schönstem Wetter wurde gefeiert und über alte Zeiten geplaudert. Vielen Dank an alle die zum Gelingen beigetragen haben!

Zum Programm gehörten unsere vereinsinternen Turniere sowie das alljährliche Preiskegeln und Torwandschießen. Abgerundet wurde das Vereinsfest von einer gigantischen Lasershow sowie Musik und Tanz bis in die späten Abendstunden.

Beim Vereinsturnier gab es eine Überraschung. Die erste Mannschaft konnte den Pokal nicht verteidigen, den holte der SV Fortschritt II. Unsere B-Junioren belegten einen starken 4. Platz hinter den Alten Herren. Eine Mannschaft aus Trainern und Mannschaftsleitern holte den fünften Platz vor dem Freizeitteam chinesischer Studenten.

Als einen Höhepunkt konnten wir den Besuch unseres ehemaligen Fortschritt Spielers und langjährigen Freundes Klaus Hohenberger verzeichnen. Dieser reiste mit seinen Freunden aus dem weit über 500 km entfernten Aachen an. Bei einem Turnier mit den Alten Herren wurde das einst erlernte Fußballspielen nochmals unter Beweis gestellt.

Sieger wurden die Senioren von Blau-Gelb Mülsen mit 15 Punkten vor der Traditionsmannschaft vom SV Fortschritt Glauchau (11). Dritter wurde das Team aus Aachen und unsere Senioren belegten Platz fünf. Sieben Mannschaften nahmen teil.

Ergebnisse Preiskegeln (5 Wurf):
1. Jens Eichler (28 Punkte), 2. Thomas Strohbach (27), 3. Jenny Wagner (26)

Ergebnis Torwandschießen-Damen:
1. Ute Kadner, 2. Jule Schöne, 3. Annett Sachse

Ergebnis Torwandschießen-Herren:
1. Lothar Strohbach, 2. Christian Krause, 3. Timo Ebert

Ergebnis Torwandschießen-Nachwuchs:
1. Nino Holz, 2. Leonie Lubowski, 3. Sarah Müller

Die Vereinsleitung bedankt sich bei allen Helfern, Organisatoren und Sponsoren für die Unterstützung und das Gelingen unseres 25. Vereinsfestes.