SV Fortschritt Glauchau e.V.

Neuigkeiten

Neuer Sponsor für das Vereinsfest 2024

Vielen Dank an Hofmann Recycling aus Mülsen für das Engagement bei uns.
Wenn ihr einen Partner in Sachen Recycling und Abfallverwertung sucht, ist Hofmann Recycling der richtige Partner. 🤝
 
Hier gibt es den Link mit weiteren Informationen: https://www.facebook.com/share/p/v4EJ8XHZdppAhLAb/

 

🔵🔴Diesjähriger DFB-Ehrenamtspreis des Kreisverband Fußball Zwickau geht an Jannick Sachse🔵🔴

Wir freuen uns sehr, bekannt zu geben, dass Jannick Sachse, ein langjähriges und engagiertes Mitglied unseres Vereins, auf Vorschlag des Vorstandes beim Kreisverband den diesjährigen DFB-Ehrenamtspreis erhalten hat.

Jannick ist seit 1994 ununterbrochen in unserem Verein aktiv. Seine Laufbahn begann unter der Anleitung seines Vaters und dem heutigen Abteilungsleiter Jens als Trainer. Nach einer erfolgreichen Jugendzeit, die mit zahlreichen Erfolgen und Highlights gespickt war, musste Jannick seine aktive Karriere 2018 bei den Männern aufgrund eines Kreuzbandrisses beenden. Doch dies hielt ihn nicht davon ab, dem Verein treu zu bleiben. Zunächst aus der Not heraus, übernahm er die Rolle des Co-Trainers und später die des hauptverantwortlichen Trainers der ersten Mannschaft. Darüber hinaus war er stets eine zentrale Figur bei der Organisation von Turnieren, der Durchführung von Tombolas, der Beschaffung von Equipment und der Betreuung unserer digitalen Medien.

Zur Winterpause entschied sich Jannick, eine Pause einzulegen, um mehr Zeit und Kraft für seine Familie und den Hausbau zu haben.

Jannick äußerte sich über die Auszeichnung wie folgt: „Über die Anerkennung mit dem Vorschlag für diese Auszeichnung freue ich mich sehr. Mir ist es wichtig zu sagen, dass ich diesen Preis stellvertretend für viele Andere annehme, die ihn mindestens genauso verdient hätten und das nicht nur bei uns, sondern in jedem anderen Amateurverein.“

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im Rahmen der „DFB-Aktion Ehrenamt“ eine Kultur der Anerkennung für ehrenamtliches Engagement geschaffen. Jährlich werden bundesweit herausragend engagierte Menschen in den Amateurvereinen ausgezeichnet. Die Einführung des DFB-Ehrenamtspreises hat viele Kreise, Bezirke und Landesverbände dazu inspiriert, eigene lokale und regionale Ehrungen durchzuführen.

In den vergangenen knapp 25 Jahren wurden deutschlandweit fast 7.500 ehrenamtliche Vereinsmitarbeiterinnen direkt ausgezeichnet, von denen 2.400 in den „Club 100“ aufgenommen wurden. Darüber hinaus wurden fast 70.000 Ehrenamtsurkunden und 50.000 DFB-Ehrenamtsuhren als Anerkennung an verdiente Vereinsmitarbeiterinnen ausgegeben.

Hier noch der Link zur Verkündung: https://www.sfv-online.de/news/details/der-club-100-ehrung/

Wir gratulieren Jannick herzlich zu dieser wohlverdienten Auszeichnung und danken ihm für sein unermüdliches Engagement!

 

Bambinis beim Pfingstturnier des SV Lok Glauchau Niederlungwitz

Zum Pfingstturnier des SV Lok Glauchau Niederlungwitz trat unsere Bambinimannschaft zum zweiten Mal binnen weniger Wochen bei einem großen Turnier an. Gespielt wurde im Funinio Modus, 3:3 ohne Tormann, auf zwei kleine Tore. Trainer Thomas Delling schickte mit Michel, Louis, Leon, Collin und Ahura gleich 5 Spieler auf den Rasen im Lungwitztal.
Das Turnier begann für unsere kleinen Kicker gleich mit dem Derby gegen die erste Mannschaft des SV Lok Glauchau. Trotz Führung starteten wir leider mit einer Niederlage. Im zweiten Spiel gegen Wilkau Hasslau lief es deutlich besser und unsere Jungs landeten den ersten hart erkämpften Sieg. Mit dem Schwung des Sieges ging es ins Spiel gegen Zwönitz. Unsere Bambinis waren lang gleichwertig und hielten gut mit. Am Ende musste man sich aber leider wieder geschlagen geben. In der Folge standen zwei weitere Derbies auf dem Programm. Nach der Niederlage in einem anfangs ausgeglichenen Spiel mit aberkannten Tor gegen Waldenburg konnte man gegen Wernsdorf einen Punkt ergattern. In den letzten zwei Spielen gegen Lok Zwickau und Callenberg merkte man den Fortschritt Kickern die nachlassenden Kräfte an. Die letzten zwei Gruppenspiele gingen leider deutlich verloren.
Am Ende gab es dennoch einen versöhnlichen Abschluss. Das Spiel um Platz 11 konnten wir gegen Callenberg II souverän für uns entscheiden. Der krönenden Abschluss war die Siegerehrung mit Übergabe eines Pokals und der Medaillen. Der Stolz war unseren Jungs anzusehen.
Herzlichen Glückwunsch an die Truppe um Trainer Thomas Delling. Wir danken dem SV Lok Glauchau für ein super organisiertes Turnier!!
Sport Frei!!!

Duschraum und WC Anlage erneuert

Nachdem Ende 2022 nach längerer Bauzeit das Schiedsrichter- und Damen-WC erneuert wurde, hat es jetzt beim SV Fortschritt Glauchau eine weitere Verbesserung der Bedingungen gegeben.

Nach langer Planung und Fragen der Finanzierung begann Anfang Dezember 2023 der Umbau der Duschen. Der alte Duschraum war 1997 gebaut und in sehr schlechtem Zustand.
Die Demontage erfolgte innerhalb einer Woche, wobei aber festgestellt worden war, das der gesamte Unterboden entfernt werden muss, da die Nässe bis dorthin vorgedrungen war. Trotz des Mehraufwand war Ende des Jahres der neue Beton samt Fußbodenheizung verlegt und die Rohinstallation der Wasseranschlüsse getätigt. Auch ein neues Fenster wurde eingebaut. Im Januar folgte die Montage der Trockenbauwände und der Fliesen. Im Februar konnte die Fertiginstallation von Sanitär und Elektro erfolgen. Dabei wurden neue Armaturen, Lüfter, Beleuchtung, Waschtisch und Waschmaschineanschlüsse installiert. Zuletzt wurde noch eine neue Tür eingebaut. Planmäßig erfolgte die Übergabe am ersten Wochenende im März.

Nachdem die Arbeiten in der Dusche beendet waren, wurde die Herrentoilette renoviert. Auch hier wurden Heizung- Sanitär, Elektro und Fliesenarbeiten getätigt.
Ein besonderer Dank gilt unseren langjährigen Vereinsmitgliedern Lutz Nitzsche und Andreas Rakel ,welche die Elektroinstallation in Eigenleistung ausführten. Ebenso sehr großen Anteil am Gelingen hatte unser aktiver Spieler Danny Tautenhahn, der den gesamten Bauablauf von Planung bis zur Übergabe betreute. Auch der Stadt Glauchau und der Sparkasse Chemnitz gebührt ein großer Dank für die Unterstützung der Maßnahmen.
Bedanken möchten wir uns ebenfalls bei den Glauchauer Firmen Laub Heizungsbau und P&H, die qualitativ hochwertige und pünktliche Arbeit geleistet haben!
Damit haben sich die Bedingungen wesentlich verbessert und der Vereinscontainer wurde deutlich aufgewertet.

Frühjahrsputz 2024

Trotz des schlechten Wetters trafen sich am Samstag, 20.04.24 ,einige Funktionäre, Nachwuchsspieler/innen und deren Eltern zum Frühjahrsputz am Eichamt und der Zimmerstraße. Durch den Regen konnten nur einzelne Arbeiten an der Sportanlage verrichtet werden. So wurde die alte Torwand am Hartplatz demontiert, die Tornetze repariert, Sponsorenbanner neu befestigt und die Buchsbaumhecke entfernt. Unsere jüngsten Kicker bereinigten die Zimmerstraße zwischen Brücke und Garagenkomplex, wobei 4 Säcke Müll eingesammelt wurden. Das war auch zugleich unser Beitrag zum Frühjahrsputz der Stadt Glauchau, den wir eine Woche nach dem offiziellen Termin leisteten.
Im Container selbst putzten die u.a. Spielermuttis die Fenster, reinigten gründlich die Kabinen und den Eingangsbereich. Des Weiteren wurde das Ballregal neu gestrichen und der Platz unter der Treppe aufgeräumt.
Nochmal ein großes Dankeschön an alle Beteiligten 👏👏👏‼️
Kommende Woche wird die neue Herrentoilette fertiggestellt und die Malerarbeiten im Flur und Treppenhaus beginnen!!

Liebe Mitglieder, Eltern und Freunde des SV Fortschritt Glauchau, am 20.04. wollen wir wieder unsere Sportanlage verschönern. Nachdem der Duschraum saniert wurde, wollen wir auch das gesamte Gelände auf Vordermann bringen. Über zahlreiche Beteiligung würden wir uns sehr freuen.
Wir werden dabei auch das Grill anwerfen!

Wer mitmachen möchte, bitte bei den Trainern bis 17.04.

Bescheid geben!

Eure Abteilungsleitung

Zusammenfassung Hallenturniere des SV Fortschritt Glauchau 2024

Am 03. und 04.02.24 fanden die Hallenturniere des SV Fortschritt Glauchau statt. Über den Link kommt ihr zu unserer Zusammenfassung: https://www.facebook.com/100063626201346/posts/pfbid0PCLzGV5qBKfhp6XSQ1zqMubTZmAUjfh2nbFFDnv1Xst1somDwppoRo7Rz6peSDRxl/

Sowie von der Freien Presse: https://www.facebook.com/share/p/LJjBbjpiGwjjxXuv/.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal bei allen Sponsoren und Helfern bedanken, ergänzend dazu nochmal der Dank an das Immobilienbüro Vogel.

 

Der SV Fortschritt Glauchau sucht Unterstützung

Informationen des Abteilungsleiters zum Neujahrsempfang

Erstmals konnten wir im Restaurant La Villa Mediterran unseren Neujahrsempfang begehen. Vielen Dank an dieser Stelle an das Team für die Bewirtung.
Besonders freue ich mich, dass auch einige Mitglieder der Damen-Spielgemeinschaft, sowie auch Eltern von Nachwuchsspielern den Abend mit uns verbracht haben.
Vielen Dank an Dirk Kunzmann, der zu später Stunde den Abend noch musikalisch untermalt hat.
Ich möchte einen kurzen Rückblick auf das Jahr 2023 werfen.
Wir blicken auf ein sehr ereignisreiches Jahr zurück mit vielen positiven, aber auch nicht so positiven Dingen. Beginnen möchte ich mit den negativen Punkten. Wir mussten uns leider von unserem ältesten Vereinsmitglied Siegfried „Sigg“ Riedel verabschieden.
Im Sportlichen Bereich ist zu erwähnen, dass es nur noch eine Herren-Mannschaft gibt, nachdem einige Abgänge im Sommer verkraftet werden mussten. Somit besteht die Spielgemeinschaft mit Meerane 3 fast nur auf dem Papier, da nur ein Vereinsmitglied regelmäßig dort aktiv ist. Besonders bitter ist hierbei der Abgang von vier Jugendspielern zu Lok Glauchau, die trotz Einzelgespräche und viel Überzeugungsarbeit nicht gehalten werden konnten.
Leider ist auch die Situation der Altherren zu erwähnen, die trotz der Spielgemeinschaft mit dem TSV Wernsdorf einige Spiele absagen mussten.
Trotz alle dem überwiegen die positiven Aspekte.
Sehr erfolgreich war unsere Damenmannschaft, die das Double aus Kreismeisterschaft und Pokalsieg erringen konnte und auch in der laufenden Saison vorn dabei ist.
Im Nachwuchs spielen die Kleinfeldteams eine gute Rolle in deren Staffeln. Besonders zu erwähnen ist auch die selbstständige Organisation von Ausflügen, Trainingslagern, Feiern und ähnlichen Aktionen.
Nach dem vierten Platz der Herren in der letzten Saison und der Veränderung im Trainerteam, gilt es jetzt besser in die Rückrunde zu starten.
Organisatorisch war es das erste Jahr der neuen Abteilungsleitung. Hier gab es einen Wechsel in der Jugendleitung. Matthias Pätz-Kunze hatte sein Amt niedergelegt, übernommen haben hier Nadine Schmidt und Kevin Schönemann in Doppelfunktion.
Erfreulich ist auch, dass zwei weitere Trainer den Basislehrgang absolviert haben mit Ambitionen zum Lizenzerwerb. Integriert werden konnten auch junge aktive Spieler in die Trainerteams der Nachwuchsmannschaften.
Wir haben erstmals aktiv Schnuppertage in vier Kindertagesstätten durchgeführt, was auch weiterhin praktiziert werden soll.
Abseits vom Spielbetrieb hat sich auch einiges im Vereinsleben getan. Wir konnten ein erfolgreiches Vereinsfest mit dem Ballspeedometer durchführen. Zum Jahresabschluss konnten wir ein super organisiertes und stark besuchtes Lichtelfest feiern. Erstmals bekamen die Kinder eine Überraschung zum Kindertag. Es wurden zukunftsweisende und wichtige Anschaffungen getätigt. Dazu gehören auf dem Platz Mähroboter, sowie die Bewässerungswagen. Für den, übrigens abgezahlten, Vereinsbus wurde eigens eine Tankkarte angeschafft. Im Container wurden neue Tische im Gemeinschaftsraum zugelegt. Für das einheitliche Auftreten wurden Polo-Shirts für Veranstaltungshelfer angeschafft. Im Herrenbereich haben wir neue Trikotsponsoren, sowie neue Trainingsanzug-Sponsoren bei den Damen dazugewinnen können. Auf der Homepage läuft gerade die Modernisierung der Mitgliederverwaltung an. Im Gange ist auch momentan die Modernisierung des Duschraumes, sowie der Herrentoiletten. Ein besonderer Dank geht hier an Danny Tautenhahn, der den Bau organisiert und betreut mit seiner Expertise. Im Frühjahr und Herbst hatten wir bei Arbeitseinsätzen eine großartige Unterstützung der Eltern unserer Nachwuchskicker. Auch der Materialcontainer wurde hier auf Vordermann gebracht. Die Erbringung der Arbeitsstunden hat funktioniert bzw. deren finanzieller Ausgleich. Diese Saison ist hier aber noch viel Luft.

Blicken wir in die Zukunft. Kommendes Wochenende steht der IGS-Hallencup in Mülsen an mit großer Tombola an. Nach der Fertigstellung der Umbaumaßnahmen, steht wieder der Frühjahrsputz ins Haus. Vom 14.-16. Juni findet das Vereinsfest mit Public Viewing zur EM statt. Falls organisatorisch machbar ist hier auch eine Mini-EM in Planung. Der Termin für das Lichtlfest ist der vierte Advent.

Auf der Suche sind wir nach einer Person, die den Sozialtrakt und das dazugehörige Gelände intakt und sauber hält. Wir können hier eine mindestlohnentsprechende Entlohnung anbieten.

Zum Schluss gilt noch ein großer Dank allen unseren Funktionären, Trainern, Betreuern und die Menschen die sich im Hintergrund einbringen – Manuela und Lothar Strohbach, Thurit und Thomas Delling, Simone und Uwe Rötzer, Ralf Drummer und Conny Zschau.

Mit sportlichen Grüßen

Jens Sachse
Abteilungsleiter Fußball

Ankündigung: Neujahrsempfang 2024

Am 27.01.2024 findet der Neujahrsempfang des SV Fortschritt Glauchau statt.
Ort: la Villa Restaurant Mediterran (Plantagenstrasse 10 in 08371 Glauchau)
Einlaß: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Anmeldung über Eure Trainer oder Jens Sachse (Mobil: 0163/4318092 oder per E-Mail) oder hier auf dieser Webseite (Hinweis: wenn Ihr Euch einloggt, sind Eure Daten bereits vorgegeben bzw. Ihr müsst nichts mehr eintragen)

4. Joachim-Liebeck-Hallencup E1

Am 13.01.2024 fand das Turnier „4. Joachim-Liebeck-Hallencup E1“ statt. Im ersten Turnier mussten wir erstmal Erfahrungen sammeln. Halle ist eben schneller und jeder kleine Fehler wird sofort bestraft. Ungewohnte Bedingungen machten es auch nicht leichter. Die Ergebnisse habt ihr ja im Turnierplan sehen können. Hier der Link für alle, die das Ergebnis mitverfolgen möchten.

Lichtelfest 2023 war ein tolles Erlebnis

Am 17.12. 2023 war das Eichamt wieder Schauplatz für unser traditionelles Lichtelfest. Bei schönem Wetter präsentierte sich unsere Sportanlage in vorweihnachtlichem Glanz. Für die jüngsten Besucher fuhr die Eisenbahn ihre Runden. Außerdem waren zwei Pferde ein großer Anziehungspunkt für groß und klein. Bei Glühwein und Gegrilltem sowie Zuckerwatte und Crêpes wurde auch an das leibliche Wohl bestens gedacht. Viele der zahlreichen Besucher gaben ein positives Feedback ab, so dass die Organisatoren voll und ganz zufrieden sein konnten.
Ein großes Dankeschön an Thomas und Thurit Delling, die das Event super organisiert haben und allen Helfern!!!
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Eltern ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr!!

Abteilungsleitung Fußball

 

Arbeitseinsatz vom 30.10.2023

Herzlichen Dank an alle Helfer, die am 30.10.23 auf dem Eichamt mitgeholfen haben unsere Sportanlage wieder auf Vordermann zu bringen!! Es waren rund 20 Personen im Einsatz: Aktive ,Alte Herren , Nachwuchsspieler und deren Eltern und Vorstandsmitglieder gingen mit Elan an die Arbeit. Im Container wurden Spinnweben entfernt, Fenster gereinigt, Toiletten geputzt und Staub gesaugt. Außen wurde die Bewässerung entleert, Plakate befestigt, jede Menge Unkraut entfernt, die Hecken verschnitten und die Weihnachtsmarkthütte sowie die Trainerhäuschen neu gestrichen!!
Zur Stärkung gab es leckere Pizza !

Wir hoffen das die Bereitschaft mitzuhelfen auch beim Umbau des Duschraumes besteht. Geplant ist die Baumaßnahme von Anfang Dezember bis Ende Februar!!!

Eure Abteilungsleitung

 

Traueranzeige Siegfried Riedel

Arbeitseinsatz
Am Montag, den 30.10.2023 ab 10 Uhr werden Helfer gesucht. Aufräum- und Verschönerungsarbeiten warten am Eichamt auf Dich!
Interessenten bitte beim Verein melden. Danke!

Vorstellung neuer Jugendleiter des SV Fortschritt Glauchau

Wir begrüßen recht herzlich bei uns im Verein unsere neuen Jugendleiter Kevin Schönemann und Nadine Schmidt. Bei sämtlichen Rückfragen von Eltern für Probetrainings, sowie weitere Anfragen zu jedem Jahrgang, kontaktieren Sie bitte Kevin unter 0162/4927936.

Auslosung nächste Runde des Frauen-Sachsenpokal und Zusammenfassung des Sachsenpokalspiels unserer Frauenmannschaft

In der Halbzeitpause des Sachsenpokalspiels zwischen der SG Glauchau- Crimmitschau und der SG Ludwigsdorf- Gebelzig zogen unsere D Jugend Spielerinnen Lydia Arnold und Camilla Zörnweg die Begegnungen für die kommende Pokalrunde. Acht Spiele wurden ausgelost. Unsere SG Glauchau-Crimmitschau hätte wieder Heimrecht gehabt. Leider konnten unsere Mädels nach der 1:0 Führung ihre Chancen nicht nutzen, so dass leider nach einer 1:4 Niederlage das Ausscheiden besiegelt war. Trotzdem hat sich unser Team gut geschlagen, man spielte gegen einen höherklassigen Gegner und auf ungewohntem Großfeld. Jetzt gilt die Konzentration auf die Verteidigung des Meistertitels und des Kreispokal.  Unsere beiden Losfeen, Lydia und Camilla, erfüllten nicht nur die ehrenvolle Aufgabe die nächste Runde auszulosen,sie bekamen gleichzeitig einen Einblick in den Frauenfußball auf Großfeld!!

 

Glückwunsch an unsere Fussball-Frauenmannschaft

Unsere Damenmannschaft ist Kreismeister und Doublesieger!
Nachdem unsere Spielgemeinschaft Fortschritt Glauchau/FC Crimmitschau/Lok Glauchau schon den Kreispokal gewannen, sicherten sie sich heute mit einem 3:1 Heimsieg gegen den Tabellenzweiten TSV Falkenau, auch die Kreismeisterschaft !!! Herzlichen Glückwunsch an die Mädels und das Trainerteam um Frank Meergans.

Das Spiel begann vor zahlreichen Zuschauern mit viel Ballbesitz unserer Mädels. Eine der zahlreichen Chancen verwertete Kapitänin Jamie-Lee Marquardt per Direktabnahme zum Führungstreffer.
Danach gab unser Team aber das Heft aus der Hand und der TSV Falkenau kam besser ins Spiel. So gelang dem Team aus Mittelsachsen auch der Ausgleich. Auch danach hatten die Gäste mehr vom Spiel, konnten aber ihre Chancen nicht nutzen.
Mit Beginn der 2. Halbzeit versuchte unser Team wieder mehr Kontrolle über das Spiel zu gelangen. Aber viele Angriffe wurden nicht genug zu Ende gespielt oder überhastet abgeschlossen. Zu dieser Zeit hielt Diana Rabe im Tor unsere Mädels mit überragenden Paraden im Spiel.
In den letzten zehn Minuten ging nochmal ein Ruck durch unsere Spielgemeinschaft, schließlich traf die aufgerückte Abwehrspielerin Sarah Siegel zum umjubelten 2:1 in der 66.min. Die Gäste mussten nun aufmachen, ein super herausgespielter Konter brachte durch Miriam Sproß die Entscheidung!! Nach dem Schlußpfiff kannte der Jubel auf dem Eichamt keine Grenzen.
Das erfolgreiche Team nahm den Pokal für den Kreismeistertitel sowie den Kreispokal entgegen!!
Wir hoffen auch in den nächsten Spielzeiten wieder solche tollen Erfolge mit der Damenmannschaft feiern zu können!!

WhatsApp Image 2023-06-18 at 16.51.15 WhatsApp Image 2023-06-18 at 16.50.25 WhatsApp Image 2023-06-18 at 16.49.26 WhatsApp Image 2023-06-18 at 16.48.59 WhatsApp Image 2023-06-18 at 16.49.25

Neue Informationen zum Vereinsfest des SV Fortschritt Glauchau 2023

Anbei findet Ihr neue Informationen zum Ablauf des diesjährigen Vereinsfestes des SV Fortschritt Glauchau. Wir freuen uns auf euren Besuch.

WhatsApp Image 2023-06-16 at 16.19.09 WhatsApp Image 2023-06-16 at 16.18.47 WhatsApp Image 2023-06-16 at 16.18.47 (1)

Glückwunsch an die Kegler des SV Fortschritt Glauchau

Herzlichen Glückwunsch an die Abteilung Kegeln SV Fortschritt Glauchau zum Double-Sieg der Männer.

Hier der Link zum Freie-Presse Bericht auf Facebook:

https://www.facebook.com/100063626201346/posts/pfbid0jaBmeVuqLxzATqSZ2absfgUvVbsJyThagFDYK4S7DeC19aMJ5GMUQrqN1jVaXERcl/

Vertretung des SV Fortschritt beim Spieletag 2023

Am 04.06.23 fand der diesjährige Spieletag auf dem Gelände der Stadtwerke Glauchau statt. Auch der SV Fortschritt Glauchau war mit zwei Attraktionen vertreten in Person von Thomas und Thurid Delling.

WhatsApp Image 2023-06-06 at 18.46.27 WhatsApp Image 2023-06-06 at 18.46.26 WhatsApp Image 2023-06-06 at 18.46.26 (1) WhatsApp Image 2023-06-06 at 18.46.06

Neuheit beim diesjährigen Vereinsfest des SV Fortschritt Glauchau

🔴🔵 ballspeedometer.de bei unserem Vereinsfest vertreten 🔵🔴

Ein besonderes Highlight wird es beim diesjährigen Vereinsfest geben, welches vom 30.06.-02.07. stattfinden wird.

Neben den üblichen Turnieren und Freundschaftsspielen können sich alle Teams und Besucher auch beim BallSpeedoMeter messen.

Hier seht ihr das Gerät beim FC Bayern in Aktion:

Vergabe eines Spendenchecks vom Lionsclub Glauchau an den SV Fortschritt Glauchau

Im Rahmen des Handballspiels des HC Glauchau/Meerane e.V. vergab der Lionsclubglauchau an verschiedene Glauchauer Vereine Spenden-Checks.
Wir bedanken uns recht herzlich für die 360€, die in unsere Vereinsarbeit gesteckt werden.

WhatsApp Image 2023-05-02 at 20.36.46 WhatsApp Image 2023-05-02 at 20.37.11

Interview der BA Glauchau mit ehemaligem Studenten und Spieler des SV Fortschritt Glauchau

Die Berufsakademie Glauchau hat ein Interview mit dem ehemaligen BA-Studenten und Mitspieler des SV Fortschritt Glauchau, Felix Schüssling, durchgeführt.

Das Interview findet ihr auf der Facebookseite der BA Glauchau.

Fazit Frühjahrsputz 2023

Am 25.03.23 fand der erste Frühjahrsputz auf dem Sportplatz Am Eichamt statt. Über 30 Vereinsmitglieder und Eltern von Kindern der Nachwuchsteams begannen ab 9.30 Uhr den Vereinscontainer, den Sportplatz samt Außenanlage und die Zimmerstraße zwischen Brücke und Garagenkomplex auf Vordermann zu bringen. Dabei wurde von den Jüngsten Müll aufgesammelt. Die Fläche für die Ladestation Ladestation des Mähroboter, der bald auf dem Platz zum Einsatz kommt, wurde vorbereitet. Der Ballfangzaun wurde von eingewachsenen Ästen befreit. Werbebanner neu angebracht bzw. vorhandene wieder ordentlich befestigt. Im Container selbst war der umfangreichste Einsatz notwendig. Fensterputzen in allen Räumen, große Kabinenreinigung , gründliche Toilettensäuberung ,Aussortieren nicht mehr funktionierender Trainingsmittel, Reinigung von Heizungs-und Elektroanschlußraum sowie Reparatur eines defekten Rolladen wurden mit großem Engagement erledigt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!!!
Nach getaner Arbeit wurde am Grill der Arbeitseinsatz in geselliger Runde abgeschlossen.
Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten!!!!

Jens Sachse
Abteilungsleiter Fußball

WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.42 (1)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.42WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.42 (3)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.42 (4)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.42 (5)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.43WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.43 (1)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.43 (2)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.43 (4)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.43 (6)WhatsApp Image 2023-03-25 at 18.14.44

 

Frühjahrsputz SV Fortschritt Glauchau 2023

Am 25.03.2023 um 09:30 Uhr findet der diesjährige Frühjahrsputz unserers Vereins statt. Alle nötigen Infos könnt ihr unter folgendem Link einsehen:Frühjahrsputz

Rege Beteiligung ist erwünscht.

Ankündigung Termin Vereinsfest des SV Fortschritt Glauchau 2023

Das Vereinsfest des SV Fortschritt Glauchau findet dieses Jahr vom 30.06.- 02.07.23 statt. Weitere Informationen folgen.

Zusammenfassung zu den Hallenturnieren des SV Fortschritt Glauchau 2023

Unsere Hallenturnier in Mülsen am 21.und 22.01.23 verliefen super!!

Nach drei Jahren konnten wir endlich wieder unsere Hallenturniere in der Jacobusschule in Mülsen St .Jacob ausrichten. Am Samstag spielte die D Jugend und die Herren, am Sonntag die F und E Jugend.

Schon Samstag Morgen war die Halle gut gefüllt, als die zehn D Jugendteams ihre Kräfte gemessen haben. Es war ein sehr spannendes und faires Turnier. Im Finale standen sich die zwei besten Teams von Lok Zwickau und Motor Altenburg gegenüber. Schließlich siegte das Team aus Thüringen! Unsere Mannschaft belegte Platz 7.
Nachmittags bei den 10 Herrenteams war es auch sehr spannend, schließlich gewann der Lokalmatador vom SV Mülsen St. Niclas im 9m Schießen gegen die SpG Neuwürschnitz/ Mitteldorf! Der Gastgeber belegte Rang 5.

Der Sonntag stand ganz im Zeichen der Nachwuchsteams !
Ab 8.30 Uhr zeigten die Jüngsten, die F Jugend , ihr teils schon beachtliches Können. Besonders die Berliner Kids von Hertha Zehlendorf boten überragende Ballstafetten und Einzelleistungen. Auch der ESV Lok Zwickau hatte eine super Mannschaft am Start.
Die beiden standen sich auch im Finale gegenüber. Nach großer Spannung holten sich letztlich das Berliner Team den Pokal. Unter den 10 Teams landete unsere F Jugend, die überhaupt zum ersten Mal ein Turnier spielte, auf dem 7.Platz.
Bei dem anschließenden E Jugend Turnier traten erneut zehn Teams an. Auch hier wurden gute Leistungen abgeliefert. In einem hochinteressanten Finale bezwang der TSV Penig die SG Handwerk Rabenstein im 9m Schießen. Unser Team agierte etwas unglücklich und wurde Zehnter.

In jeder Altersklasse wurden die besten Spieler, Torhüter und Torschützen ausgezeichnet!! Hierfür ein großes Dankeschön an die Firma IGS Sicherheitsdienst, welche alle Pokale gesponsert hat!!
Ein riesiges Lob an alle Helfer !!!!!! Einige waren von Freitag Abend bis Sonntag Abend im Dauereinsatz.

Insgesamt eine tolle Veranstaltung, lobenswert auch, dass trotz der starken Schneefälle alle Mannschaften pünktlich angereist waren!!!!

WhatsApp Image 2023-01-29 at 21.28.01WhatsApp Image 2023-01-29 at 21.28.02 (2) WhatsApp Image 2023-01-29 at 21.28.02 WhatsApp Image 2023-01-29 at 21.28.02 (1)

Ankündigung Hallenturnier des SV Fortschritt Glauchau 2023

Am 21. und 22.01.2023 finden die alljährlichen Hallenturniere unseres Vereins statt. Schauplatz der Veranstaltungen ist die Turnhalle in Mülsen St. Jacob in der Jacobusstraße 4. Beginnend mit dem Turnier der D-Junioren am 21.01. ab 08:30 Uhr folgt ab 14:30 Uhr das Turnier der 1. Männermannschaft. Am Sonntag sind dann ab 08:30 Uhr die F-Junioren dran gefolgt von den E-Junioren um 14:30 Uhr. Neben dem fussballerischen Treiben ist natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Wir freuen uns über regen Besuch.

WhatsApp Image 2023-01-08 at 20.45.08

Einladung Neujahrsempfang 2023

Liebe Sportfreunde,

wir können im kommenden Januar endlich wieder unseren Neujahrsempfang feiern . Dazu laden wir alle Vereinsmitglieder mit Partner recht herzlich am 28.01.2023 ab 18.00Uhr in den AST (Gaststätte Grüner Baum) in Glauchau-Rothenbach ein. Auch die Eltern unserer Nachwuchsteams sind herzlich willkommen!!! Wir haben den kleinen Saal reserviert und sind dort unter uns! Pro Person werden bei Anmeldung 10 Euro eingesammelt, die aber als Wertmarke dann verrechnet werden . Für Musik ist gesorgt. Wir freuen uns auf einen schönen Abend!!!

Eine Teilnehmerliste liegt ab Freitag (09.12.22) auf dem Eichamt aus!

Bitte bis vor Weihnachten Bescheid geben wer teilnehmen möchte!

Abteilungsleitung Fußball

Einladung zum Glühweinfest auf dem Eichamt

Hiermit laden wir euch recht herzlich zu unserem Glühweinfest am 18.12.22 auf dem Eichamt ein. Neben Pony-Reiten, einer Kindereisenbahn und musikalischer Untermalung wird es natürlich das ein oder andere warme Getränk geben. Das Fest beginnt gegen 14 Uhr.

Wir freuen uns auf euern Besuch.

WhatsApp Image 2022-12-03 at 12.40.05

Kontaktdaten der neu gewählten Mitglieder Leitung Abteilung Fussball

Abteilungsleiter:

Jens Sachse Tel: 01634318092

Stellvertreterin:

Nadine Schmidt Tel: 01739415633

Jugendleiter:

Matthias Pätz-Kunze Tel: 01723628871

Schatzmeister:

Andreas Hermann

Administrator:

Mark Rentzsch

Offizielles Ergebnis zur Wahl der Leitung Abteilung Fussball vom 13.11.22

Teilnehmer an der Wahl: 53

Stimmen:

Nadine Schmidt 50
Mark Rentzsch 47
Andreas Hermann 48
Matthias Pätz-Kunze 43
Jens Sachse 49

 

Traurige Nachrichten vom 01.11.22 – Ein Nachruf

Andreas „Latex“ Krämer

*25. Februar 1969
†01. November 2022

Wir alle trauern um einen lieben Freund und geschätzten Vereinskollegen. Andreas war immer für uns und Fortschritt Glauchau da, an jedem Wochenende, an jedem Wochentag. In seinem Herzen hat er neben dem Verein, auch jeden einzelnen Spieler getragen. Sein Engagement und seine Hilfsbereitschaft waren einmalig und bleiben uns immer in Erinnerung.

Wir werden ihm für alle Zeit ein ehrendes Andenken bewahren.

Den Hinterbliebenen sprechen wir unser tiefempfundenes Mitgefühl aus.

Im Namen aller Mitglieder des
SV Fortschritt Glauchau e. V.

Wir erweisen dem Verstorbenen gemeinsam die letzte Ehre am 13. November um 14 Uhr auf dem Sportplatz am Eichamt.

 

 

Weitere Infos zur Wahl der neuen Abteilungsleitung

Liebe Sportfreund.. innen,

 

Die Bewerbungsfrist zur Kandidatur für die neue Abteilungsleitung Fußball ist gestern zu Ende gegangen. Es stehen folgende Personen zur Wahl :

ABTEILUNGSLEITER : Jens Sachse

STELLVERTRETERIN : Nadine Schmidt

SCHATZMEISTER : Andreas Hermann

JUGENDLEITER : Matthias Kunze-Pätz

VEREINSADMINISTRATOR: Mark Rentzsch

 

Wie schon erwähnt findet die Wahl am 13.11.2022 im Sportlerheim“ Am Eichamt“ von 10.00 bis 16.00 Uhr statt. Es besteht für jeden, der zu diesem Termin verhindert ist auch die Möglichkeit, seine Stimme vorher abzugeben. Dazu liegen Stimmzettel im Sportlerheim bereit, die von Lothar und Manuela Strohbach ausgehändigt werden. Die Wahlbox steht ebenfalls dort bereit. Tragt Euch bitte in die vorbereitete Wählerliste vor Ort ein!

Die Amtszeit des gewählten Vorstandes beträgt 3 Jahre, also bis November 2025. Der bisherige Vorstand ist mit der Neuwahl automatisch entlastet.

Bitte nehmt Euer Wahlrecht wahr!!!!!

 

Der Vorstand

Neue Infos zur Wahl der neuen Abteilungsleitung

Sehr geehrte Mitglieder der Abteilung Fußball des SV Fortschritt Glauchau,

Der genaue Termin für die Wahl der neuen Abteilungsleitung ist der 13.11.2022. Von 10.00Uhr bis 17.00 Uhr kann jeder seine Stimme abgeben. Danach werden die Stimmen ausgezählt, im Beisein einer neutralen Person.
Wer an diesem Termin verhindert ist, kann seinen Stimmzettel ab Freitag, den 4.November im Sportlerheim „Am Eichamt “ in die Wahlurne werfen. Wahlberechtigt ist jedes Mitglied der Abteilung FUßBALL, welches das 18.Lebensjahr vollendet hat.
Bisher hat sich für jede der fünf Funktionen jeweils ein Kandidat gemeldet. Wie schon erwähnt, kann sich bis 31.10.2022 jeder der Interesse an einer Mitarbeit in der Abteilungsleitung hat, beim amtierenden Vorstand melden und sich auf die Kandidatenliste setzen lassen!

SV Fortschritt beim Spieletag der Stadtwerke Glauchau vertreten

Am Sonntag, den 25.09. fand der Spieletag der Stadtwerke Glauchau bereits zum 20ten Mal statt. Unter dem Motto „Glauchau spielt zusammen“ wurde das Kinder- und Familienfest erneut ausgetragen. Mit vertreten war auch ein Stand des SV Fortschritt Glauchau. Jens Sachse (links im Bild) und Lutz Nitzsche (rechts), sowie deren Frauen waren von 13 bis 18 Uhr an der Torwand im Einsatz. Dort konnte sich groß und klein im Zielschießen üben.

8954e25a-bf5c-44ff-938d-aac40e1f06a6

Zu den Spielplänen unserer Teams auf fussball.de

Mehr zu den Spielen findet Ihr hier:

 

 Abteilungsleiterwahl 2022

 

Abteilungsleitungswahl Fortschritt 2022

 

Fortschritt Glauchau feiert 70-jähriges Vereinsjubiläum: Dynamo Dresden zu Gast am Eichamt

Spiel gegen Dynamo Dresden

 AH 202204.11.2022 Saisonabschluß in der Riedelbar

 

———————————————————————————————————-

 
 
 

Palla Fassade Artikel 22.09.2021

Dominik Anders tritt im ZDF Sportstudio auf und trifft an der legendären Torwand!!!

Pelé, Beckenbauer, Matthäus, Schweinsteiger, Weltmeister und Olympiasieger – sie alle durften schon an der legendären Torwand ihr Glück versuchen. Und nun gehört auch ein Fortschritt Kicker zu den Auserwählten, die der seit 1964 bestehenden Fernseh- Ikone mit 6 Schüssen auf den Leib rücken durfte.

Dominik Anders, Rechtsaußen unserer 1. Männermannschaft, legte vor 2 Millionen TV- Zuschauern einen sympathischen Auftritt hin und traf einmal, genau wie sein Gegner, American Football- Star Jakob Johnson.

mehr auf facebook:

Hier gehts zum Video (686MB):

Hier gehts zum Video (261MB):

Dominik 1Dominik 2Dominik 3Dominik 4Dominik 4aDominik 5

Dominik Artikel 27.01.21mehr auf facebook:

Dominik Abstimmung

Danke an alle, die für Dominik gestimmt haben!

17.08.2020   Verstärkung für das Trainerteam

Ab sofort gibt es Sondereinheiten für unsere Torhüter 🙂💪

Patrick Klimt wird sich nun regelmäßig um die Schlussmänner im Fortschritt-Tor kümmern. Er selbst ist dabei kein Unbekannter am Eichamt. Unter Anderem zusammen mit Co-Trainer Jannick Sachse spielte er von der F-Jugend bis hin zum Männerbereich im Verein, viele Jahre davon unter dem heutigen sportlichen Leiter Jens Sachse. Danach folgte noch ein Wechsel zum VfB Empor Glauchau. Der 31-Jährige zögerte nicht lange als ihn sein ehemaliger Coach Sachse angesprochen hat und sagte für die Position als Torwarttrainer zu.

„Der Wunsch nach speziellen Einheiten wurde von unseren Torleuten ab und an schon geäußert. Mit Patrick haben wir meiner Meinung nach genau den richtigen Mann dafür gefunden. Er kennt den Verein und das Umfeld, sowie einige Spieler noch persönlich. Mit seiner ruhigen und bodenständigen Art wird er regelmäßig im Mannschaftstraining dem Wunsch der Keeper nachkommen.“, so Co-Trainer Jannick Sachse.
Auch Coach Matthias Pätz-Kunze hat schon lobende Worte für den neuen Kollegen gefunden, nach den ersten Einheiten.

Willkommen zurück und viel Spaß bei der neuen Aufgabe.🔵🔴

 
 
 
 

12.06.2020 Erste Männermannschaft mit neuem Gesicht auf der Trainerbank

Vorstellung Trainer Juni 2020

Der SV Fortschritt Glauchau heißt ein neues Gesicht im Verein willkommen. Matthias Pätz-Kunze (im Bild Mitte) wird ab sofort das Traineramt der ersten Männermannschaft übernehmen. Der 41 jährige ist ein lizenzierter Trainer, der schon viel Erfahrung in dieser Position mit sich bringt. Schon zahlreiche Stationen bei verschiedensten Vereinen in der Umgebung stehen bei dem neuen Cheftrainer im Lebenslauf. Wir als Verein freuen uns, einen so erfahren und engagierten Mann gewinnen zu können. Wir hoffen auf erfolgreiche Zusammenarbeit und auf sportliche Erfolge in der kommenden Spielzeit. Unterstützt wird der neue Coach dabei von Jannick Sachse (im Bild Re.). Der ehemalige Kapitän, der jahrelang die Schuhe für die Fortschritt Elf geschnürt hat, ist aufgrund von schweren Verletzungen vom aktiven Fußball zurückgetreten. Auch ihm wünschen wir natürlich alles Gute und viel Erfolg im Trainerstab. Aktuell trainiert die Männermannschaft wieder nach Corona Pause. Erste Termine für kommende Freundschaftsspiele stehen auch schon fest. 28.6. gegen SG Adelsberg 12:00 Uhr auf dem Eichamt (H) 05. Juli 13:00 Uhr bei Post Chemnitz. (A)

 

10.05.2020               

‼️🔵🔴Trikots für die 1. Mannschaft von 90plusX – Wir möchten Hilfsprojekt unterstützen ‼️🔵🔴

Trikots 90plusx

Neue Arbeitskleidung für die Eichamt-Kicker. Der SV Fortschritt Glauchau beteiligte sich an einer Aktion der Sportwetten-Community 90plusx.
Der Kopf hinter dem kleinen Unternehmen ist Samuel Burgfeld. Samuel gibt auf www.90plusX.com und seinen zugehörigen Social-Media Kanälen Tipps zum Thema Sportwetten.
Dafür investiert der fußballverrückte Bayer viel Zeit in Analysen, um seiner Community bestmögliche Empfehlungen zu geben.
Den Glauchauer Fußballverein angemeldet bei der Aktion hat Jannick Sachse. „Ich habe auf Facebook davon gelesen und mich über die Kommentare gemeldet. Daraufhin hat sich Samuel bei mir gemeldet und wir hatten dann sofort einen persönlichen und unkomplizierten Draht.“. 90plusX gibt ausschließlich wöchentliche Tipps zu aktuellen Spielen, „Ob und wie die Leute meine Tipps umsetzen, ist ihre Sache.“ meint der junge Mann in einem früheren Interview. Dass er die ganze Sache lebt und absolut verinnerlicht merkt man in jedem seiner Videos und Posts. Für seine Analysen schaut Samuel weit über den Tellerrand hinaus, checkt beispielsweise Social-Media Profile von Spielern, Medienberichte, Presekonferenzen und besucht auch duzende Spiele persönlich.
Jannick Sachse wurde dann auf das soziale Engagement des 24-Jährigen aufmerksam und sprach ihn darauf an. „Aufgefallen sind mir dann auf Samuels Profil zum Beispiel Spenden für ein Brunnenbauprojekt in einem kameruner Waisenhaus oder das Sammeln von Sportkleidung für die fußballbegeisterten Menschen und den mittlerweile gegründeten Fußballverein dort. So eine ähnliche Aktion gab es schon einmal bei uns im Verein und dort wollen wir ansetzen. Viele Fußballer hier haben bestimmt Trikots, Hosen, Stutzen, Schuhe oder Bälle zuhause, die man selbst nicht mehr nutzt oder die schlicht nicht mehr passt, aber anderen Leuten sehr helfen kann. Samuel nannte mir dann den Namen des Projektes“.

Was genau wir vorhaben, das erfahrt ihr zeitnah hier auf Facebook.

Ex animo ist der Name der Organisation, die wir unterstützen wollen.

Checkt dazu schon mal die Infos auf 👉👉👉 http://www.ex-animo.de